Mehr als die Hälfte der Wohnungsbrände beginnt in der Küche. Innohomes intelligenter Herdwächter reagiert früher auf gefährliche Situationen als jedes andere Herdsicherheitsprodukt und hilft, Hausbrände deutlich zu reduzieren.
Der preisgekrönte Herdwächter verhindert Brände, indem er den Herd abschaltet, bevor sich giftige Gase bilden und ein Feuer ausbricht – auch wenn niemand anwesend ist.

Die weltweit fortgeschrittenste Technologie für Temperaturfühler

Der Herdwächter SGK5010 bietet einen umfassenderen Schutz als es die Norm EN 50615 für Herdwächter vorschreibt. Seine Wärmesensoren verwenden zwei verschiedene Messmethoden, um die maximale Temperatur, Temperaturänderungen und Umgebungstemperatur zu überwachen. Die fortschrittliche Analyse der Temperaturdaten des Produkts erkennt gefährliche Situationen und reagiert, bevor Schäden entstehen.

Zuverlässiger und benutzerfreundlicher Schutz für Ihr Zuhause und Ihre Lieben

Dank der selbstlernenden Technik des Herdwächters SGK5010 ist er angenehm einfach zu bedienen. Der Herdwächter passt sich an die Kochgewohnheiten des Benutzers an und reguliert die Empfindlichkeit des Produkts, sodass unnötige Voralarme nicht das Kochen stören. Die automatische Fehlerdiagnose sorgt für einen sorgenfreien Einsatz – ohne monatliche Tests.

Geprüfte und patentierte Technologie

Innohome Herdwächter haben als erste Herdsicherheitsprodukte die europäische Norm EN 50615 für Herdwächter bestanden. Das finnische Unternehmen Innohome bietet Produkte, die zusätzlich zum europäischen auch für den nordamerikanischen Markt zugelassen sind. Innohome hat mehrere nationale und internationale Patente auf seine Produkte.

Der Herdwächter kann schnell installiert werden

Die Installation des Steuergeräts muss durch einen Elektriker erfolgen. Das Steuergerät ist für das Ausschalten des Herdes in gefährlichen Situationen verantwortlich. Einige unserer Händler bieten fertige Pakete an, die sowohl das Produkt als auch die Installation enthalten.

Der Wärmesensor wird mit einer selbstklebenden Platte an der Dunstabzugshaube befestigt und erfordert keine Verkabelung oder separate Stromversorgung. Der Sensor kann alternativ auch an der Wand oder Decke montiert werden (einige der Installationen erfordern eine separat erhältliche Wandhalterung).

Varmesensoren festes på komfyrviften med en selvklebende skive og krever ingen ledninger eller separat strømforsyning. Sensoren kan også monteres på veggen eller i taket (en del av installasjonen krever et veggfeste som selges separat).

Technische Spezifikationen

  • Alarmsignal max. 80 dB (1m)
  • Halogenfreies und feuerfestes Kunststoffgehäuse, Brennbarkeitsklasse V-0 (Sensoreinheit)
  • Funkfrequenz 433 Mhz
  • Energieverbrauch (ca. 1 W)
  • Automatisches elektronisches Steuergerät gemäß SFS-EN 60730-1:2016
  • Sensor og komfyrstikkontakt leveres ferdig paret
  • Spannung 230/400 VAC
  • International patentierte Technologie
  • Erfüllt die EU Norm EN50615:2015
  • Garantie 2 Jahre

Funktionen

  • Selbstlernender Alarm für maximale Temperatur – erkennt, wenn eine gefährlich hohe Temperatur erreicht wird
  • Selbstlernender Alarm für Wärmeanstieg – schneller Wärmeanstieg ist ein Zeichen für eine gefährliche Situation
  • Intuitive Anpassung der Empfindlichkeit an die Kochgewohnheiten der Nutzer
  • Entfernung des Sensoreinheit  verhindert die Nutzung des Herdes